Datenschutzerklärung

1. Cookies

Die ExtraPlatz-Website speichert auf dem Computer des Besuchers Cookies, mit denen der Benutzer wiedererkannt werden kann. Das Cookie informiert ExtraPlatz, ob der Benutzer angemeldet ist, und ob er Waren in seinem Warenkorb abgelegt hat.

Die ExtraPlatz-Website verwendet Technologien Dritter, die ebenfalls Cookies ablegen können. Mehr dazu unter dem Absatz "Services".

2. Logs

ExtraPlatz verwendete mehrere Server, die im Verbund die ExtraPlatz-Website zur Verfügung stellen. Interaktionen mit diesen Servern durch Besucher werden in Log-Dateien protokolliert. Logs enthalten Zeitpunkt, Ursprung (IP-Adresse), Ziel (URL) und Art der Interaktion mit dem Server.

Treten auf unserem Systemen Fehler auf, dienen die Logs zur Fehleranalyse. Die Logs werden automatisch nach 2 Wochen gelöscht. Sie werden nur aufbewahrt, wenn

  • ein Fehler nicht reproduzierbar ist und für die spätere Behebung dokumentiert werden muss; in diesem Fall werden die Logs gelöscht, sobald sie dem Ziel gedient haben, den Fehler zu beheben
  • die Logs eine strafbare Interaktion mit Website dokumentieren, die zur Anzeige gebracht worden ist und als Teil dieser Anzeige aufbewahrt werden muss; in diesem Fall werden die Logs gelöscht, sobald es gesetzlich zulässig ist

3. Benutzerdaten

Besucher können sich als Benutzer von ExtraPlatz registrieren und geben dabei persönliche Daten an (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Passwort, Rechnungsadresse). Die Daten dienen der Rechnungslegung, der Anmeldung bei der Website, und Kommunikation mit dem Benutzer.

Damit die Geschäfte mit dem Benutzer nachvollziehbar bleiben, speichert ExtraPlatz alle Änderungen an den Benutzerdaten. Löscht ein Benutzer seinen Account, wird der Account für die Löschung markiert und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist für Geschäftsdaten gelöscht.

ExtraPlatz verwendet die Daten der Benutzer und ihrer Buchungen als Teil seiner Marktforschung, um mehr über seine Kunden und deren Kaufverhalten zu erfahren.

ExtraPlatz gibt Benutzerdaten auszugsweise an Dritte weiter, wo dies zur Bereitstellung der Leistung an unsere Benutzer notwendig ist – mehr dazu unter dem Punkt "Services". Darüber hinaus werden Benutzerdaten nicht an Dritte weitergegeben!

4. Kreditkarten

Wir speichern keine Kreditkartendaten.

5. Sicherheit

ExtraPlatz verschlüsselt den Datenverkehr zwischen der Website und seinen Benutzer, damit sensible Daten wie Passwörter und Kreditkartendaten nicht von Dritten abgehört werden können.

Passwörter und Verifizierungscodes der Benutzer werden verschlüsselt gespeichert und können von ExtraPlatz nicht ausgelesen werden.

Die Computer von ExtraPlatz werden durch Firewalls, Zugriffsbeschränkungen, und mehrstufige Passwörter geschützt. Software, Zugriffsbeschränkungen und Passwörter werden regelmässig aktualisiert, erneuert, und überprüft, um die Sicherheit der Benutzerdaten zu garantieren.

6. Services

Als Teil seiner Leistung verwendet ExtraPlatz Services Dritter, mit denen folgende Daten ausgetauscht werden:

6.1. Storeganise

Storeganise ist eine Software zum Verwalten von Self-Storage-Anlagen. ExtraPlatz verwaltet hiermit Lager-, Kunden- und Rechnungsdaten. Storeganise erfüllt die strengen Auflagen der EU-DSGVO bezüglich Datenschutz.

6.2. Google Analytics

Die ExtraPlatz-Website verwendet Google Analytics, um mehr über seine Benutzer zu erfahren. Google Analytics legt dafür beim Benutzer ein Cookie ab und übermittelt detaillierte Daten zur Interaktion mit unserer Website. Die Daten werden anonymisiert gesammelt und helfen, mehr über unsere Kunden zu erfahren und die Website zu verbessern.

Möchte ein Benutzer nicht, dass seine Daten von Google Analytics gesammelt werden, dann empfehlen wir Googles Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics oder Blocker von Drittanbietern wie Ghostery.

6.3 Google Remarketing

Weiters verwendet diese Website Google Remarketing, ein Werbemittel, das von Google Inc. ("Google") angeboten wird. Google Remarketing nutzt auf Ihrem Computer anlässlich Ihrer Nutzung von https://www.extraplatz.ch/ gespeicherte Cookies zur Wiedererkennung Ihres Computers. Surfen Sie anschliessend auf Websites im Google Display-Netzwerk, so werden Anzeigen geschalten, die auf Ihre Nutzung von https://www.extraplatz.ch/ passen. Die Anzeige von angepassten Anzeigen im Google Display-Netzwerk können Sie über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren oder das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren.

6.4 Google Maps

ExtraPlatz zeigt die Standorte seiner bestehenden und geplanten Standorte in einer Google Map an. Es werden keine Benutzerspezifischen Daten mit Google Maps geteilt.

6.5 Tapkey

ExtraPlatz Boxen werden mit dem Smartphone geöffnet. Dafür verwendet ExtraPlatz Technologie von Tapkey. Damit einem Benutzer ein Schlüssel zugeteilt werden kann, übermittelt ExtraPlatz E-Mail-Adresse und Name des Benutzers an Tapkey.

6.6 Stripe

Bei ExtraPlatz kann mit Kreditkarten bezahlt werden. Dafür verwenden wir den Dienst von Stripe. Bei Bezahlung werden Kreditkartendaten (Inhaber, Nummer, Prüfnummer, Ablaufmonat und -jahr) an Stripe übermittelt, wo sie nach höchsten Industriestandards abgesichert gespeichert werden. ExtraPlatz speichert keine Kreditkartendaten.

6.7 Zendesk

Kunden können ExtraPlatz über drei Kanäle kontaktieren:

Alle Anfragen von Kunden werden über die Software Zendesk entgegen genommen. Alle Daten, die der Anfragende im Rahmen seiner Anfrage bekannt macht (je nach Kanal sind das der Name, die Telefonnummer, E-Mail-Adresse, eine Aufzeichnung des Anrufes und weitere Daten) werden in Zendesk gespeichert. Wir verwenden die Daten, um die Frage des Kunden bestmöglich zu beantworten und speichern sie, um nachträglich die Betreuungsqualität unseres Supports zu prüfen und zu verbessern.